dahm international
 
Östliches Mittelmeer: Kroatien

Kroatien - azurblaue Küste mit über 1000 Inseln

Kroatien wird als Yachtcharter-Region immer beliebter, und das nicht ohne Grund. Nicht viele Länder können mit ähnlichen Schätzen aufwarten: einem milden, mediterranen Klima, acht Nationalparks, von denen vier direkt an der langgestreckten Küste des Landes liegen, und ein überaus reiches Kulturerbe. Urlauber erleben einen breit entwickelten Dienstleistungssektor und eine gute Servicekultur.

Vor allem aber ist Kroatien das Land der über 1200 Inseln, die größtenteils nur per Schiff erreichbar sind. Nur 47 der Inseln sind dauerhaft bewohnt. Gerade Segler freuen sich in Kroatien über hervorragende Windverhältnisse. Geringe Distanzen zwischen attraktiven Ankerplätzen lassen Raum für vielfältigste Entdeckungsmöglichkeiten.

Nicht nur für Naturliebhaber ist Kroatien ein ideales Reiseziel.

Von der langen und bewegten Geschichte des Landes zeugen eine Vielzahl beeindruckender Kulturdenkmäler. Die Altstadt von Dubrovnik wie auch die von Split und Trogir gehören heute zum UNESCO-Kulturerbe. Aber auch in Punkto Nachtleben kann sich Kroatien sehen lassen. So gilt die Hauptstadt Hvar auf der gleichnamigen Insel als das St. Tropez von Kroatien.

Starten Sie Ihre Yachtcharter beispielsweise von Rovinj und Pula und reisen Sie um die istrische Küste oder genießen Sie von Trogir, Zadar, Split und anderen Häfen aus die wunderschöne dalmatinische Küste.

 

<< zurück zu Chartergebiete & Reiserouten