dahm international
 

GERMANIA NOVA

GERMANIA NOVA - Die Replik einer legendären Krupp-Yacht -

GERMANIA NOVA ist eine Replik der legendären Krupp-Yacht GERMANIA, 1908 gebaut, 1930 vor Key Biscayne gesunken. Das Wrack war erst im Jahr 2000 mithilfe eines schwäbischen Modellbauers und Hobby-Germaniologen identifiziert worden.

GERMANIA NOVA entstand in zweijähriger Bauzeit. 60 Meter lang, 279 Tonnen schwer, 1300 Quadratmeter Segelfläche. Ein prächtig gefiederter Anachronismus.

Die Replik der ersten GERMANIA, stolzer Renn-Schoner des Großindustriellen Gustav Krupp von Bohlen und Halbach, ist seit seinem Stapellauf im Jahr 2011 im Einsatz als Charteryacht und segelt abwechselnd in der Karibik und im Mittelmeer.
Name GERMANIA NOVA
Typ der Yacht Segelyacht
Werft Factoria Naval Marin, Spain
Baujahr 2011
Refit-Jahr 2015

Charterraten

Sommer (pro Woche) 70.000 € (Nebensaison )
80.000 € (Hochsaison)
Winter (pro Woche) $ 90.000 (Nebensaison )
$ 95.000 (Hochsaison)

Design

Interieur Design Ingo Oliver
Exterieur Design Max Oertz

Merkmale

Gesamtlänge 59,80 m / 196′2″
Breite 8,16 m / 26′9″
Doppel-Kabinen 5
Alle Kabinen en-suite Ja
zulässige Anzahl Gäste (Schlafen) 10
zulässige Anzahl Gäste (Cruisen) 12
Crew 13
Fahrgeschwindigkeit (max.) 14,00 kn
Reisegeschwindigkeit (cruising) 9,00 kn
Weitere Nautica RIB 100kW Volvo Z-Drive
Rescue Boat 25 HP engine